20. April 2020

Rentabilität von Kleinwindenergieanlagen

Photovoltaikanlagen gehören zumindest bei Neubauten inzwischen zum Standard. 

Demgegenüber sind Kleinwindenergieanlagen die absolute Ausnahme. Gründe dafür können die optischen und akustischen Beeinträchtigungen sein. Außerdem kann deren Rentabilität im Vorhinein nur schwer abgeschätzt werden.

In seinem Vortrag betrachtet Prof. Dr. Kirsch verschiedene Faktoren zur Abschätzung des Ertrags und beurteilt aus Ertrag und Aufwand die Rentabilität. 

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Der Berchumer Solartreff findet am Montag, den 20. April von 19:00 bis ca. 20:30 statt.

WICHTIGER HINWEIS:

Aufgrund der Corona-Pandemie findet diese Veranstaltung nur online statt.

Die Bezieher des BINSE-Newsletters erhalten den Zugangscode rechtzeitig per E-Mail.