15. Juli 2019

Zukunftsfähige Antriebe für die individuelle Mobilität

Die mit Benzin und Diesel angetriebenen Verbrennungsmotoren haben keine Zukunft, darüber sind sich die meisten Experten einig. Doch wie geht es weiter? Im Gespräch sind Hybride als Übergangslösung, Batterieautos, Brennstoffzellenfahrzeuge aber auch synthetisch hergestellte Kraftstoffe. Prof. Dr. Martin Venhaus stellt die verschiedenen Konzepte detailliert vor und zeigt deren Vor- und Nachteile auf. Seine Prognose: es wird zukünftig eine Vielfalt von Antrieben geben, angepasst an die jeweiligen Bedürfnisse.

Im Anschluss ist eine Diskussion mit den Teilnehmern geplant.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Der 110. Berchumer Solartreff findet Am Montag, den 15. Juli von 19:00 bis ca. 21:00 statt.

Ort: Ev. Gemeindehaus Berchum, Auf dem Blumenkampe 8, 58093 Hagen-Berchum