12. März 2018

Jeder Haushalt ist, selbst bei Betrieb einer eigenen Photovoltaikanlage, nach aktuellem Stand der Technik auf den Bezug von Strom aus dem Netz angewiesen. Dabei stellt sich die Frage: Welchen Energieanbieter und Tarif wähle ich?

Frau Ingrid Klatte, Umweltberaterin der Verbraucherzentrale Hagen, berichtet anhand von Beispielen wie man seine Stromkosten im Zaume halten kann – mit Ökostrom!

Der beste Strom ist aber der, den man nicht braucht. Wie man die heimlichen Stromverschwender aufdeckt, erfahren Sie ebenfalls in dem Vortrag von Frau Klatte.

 

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Der 106. Berchumer Solartreff findet am Montag, den 12. März 2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr statt.

Ort: Ev. Gemeindehaus Berchum, Auf dem Blumenkampe 8, 58093 Hagen-Berchum