09.März 2020

Jeder private Balkon- und Gartenbesitzer kann etwas tun, um das Insektensterben abzumildern, indem man die heimische Flora und Fauna fördert. Dies geht bereits auf dem Balkon und auf jedem Fall im eigenen Garten. Der Lohn ist, dass man sich täglich an einem bunten, lebendigen Stück Natur erfreuen kann. Frank Reh ist Mitglied im Naturgarten e.V., leitet die Regionalgruppe Südwestfalen und zeigt in seinem Vortrag was einen Naturgarten ausmacht und wie man einen solchen Garten anlegt. Anhand seines eigenen Gartens zeigt er mit Hilfe vieler Fotos diesen Umwandlungsprozeß und versucht Begeisterung für einen Naturgarten (oder Balkon) zu erzeugen.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Der 112. Berchumer Solartreff findet am Montag, den 09. März von 19:00 bis ca. 21:00 statt.

Ort: Ev. Gemeindehaus Berchum, Auf dem Blumenkampe 8, 58093 Hagen-Berchum